15
Okt

Günstige Zinsen trotz langer Laufzeit bei PSD-Bankenverein

Eigentlich ist man immer davon ausgegangen das, wenn ein Kredit aufgenommen werden muss, man diesen in kürzester Zeit wieder an das Kreditinstitut zurückzahlen muss, um auf diese Weise auch die Kreditkosten so niedrig wie nur möglich zu halten. Doch wenn man sich jetzt die Konditionen bei einem Sofortkredit der PSD-Bankengruppe anschaut, wird schnell klar, dass es sich aufgrund der aktuellen Zinssenkungen anders verhält. Denn diese Bankengruppe hat die Zinsen im September nur für Kredite mit einer längeren Laufzeit von 72 sowie 84 Monaten gesenkt. Denn bei dieser Bank müssen derzeit für Kredite zwischen 10.000 und 40.000 Euro bei sechs Jahren Laufzeit nur noch Effektivzinsen von 4,34 % und bei sieben jähriger Laufzeit von 4,29 % entrichtet werden. Vergleicht man diese Kreditangebote mit anderen Kreditinstituten, so lohnt es sich auf jeden Fall einen PSD-Sofortkredit aufzunehmen und man kann sich mit der Rückzahlung dementsprechend Zeit lassen.

Bei langer Laufzeit niedrigere Tilgungsrate

Wenn man sich mit der Rückzahlung eines Sofortkredites mehr Zeit lässt, so bringt das verschiedene Vorteile mit sich. Denn so sind:

  • die Zinsen für lange Kredite günstiger, als für Kredite mit kürzeren Laufzeiten
  • niedrigere monatliche Tilgungsraten

Diese aktuellen Zinssenkungen zahlen sich insbesondere für die Kreditnehmer aus die nur über einen geringen finanziellen Spielraum im Monat verfügen. Diese Kredite bieten somit auch Kreditnehmern die Möglichkeit ihre bereits bestehenden Kredite durch diese zinsgünstigen Kredite abzulösen, umzuschulden oder Alt-Kredite in einem zinsgünstigeren Kredit zusammenzufassen.

Wer ist die PSD-Bankengruppe?

Bei der PSD (Post-Spar- und Darlehnsverein) handelt es sich um eine Vereinigung die sich aus 15 rechtlich selbstständigen Banken, welche sich über das gesamte Bundesgebiet verteilen. Die größten Niederlassungen dieser Bankengruppe befinden sich in Großstädten wie Köln, Berlin und München, welche auch über zahlreiche Verbände verfügen, die für verschiedene Regionen in Deutschland zuständig sind. Neben diesen zinsgünstigen Sofortkrediten ist der PSD-Bankenverband auch der perfekte Ansprechpartner für verschiedene Sparanlagen, Kreditkarten, Baufinanzierungen, Girokonten sowie Festgeld- und Tagesgeldkonten.

Kredit

 

 

 

15
Sep

Europäische Zentralbank senkte Leitzins auf Rekordtief

Und wieder hat die Europäische Zentralbank den Leitzins für die gesamte Eurozone überraschend um einen Prozentpunkt gesenkt, sodass die Zinsen derzeit nur noch 0,05 Prozent betragen. Wie die Medien berichten, will die EZB damit der noch immer stagnierenden Vergabe von Krediten sowie der anhaltend niedrigen Inflation entgegenwirken.

Warum der Leitzins erneut gesenkt wurde?

In der Eurozone betrug die Teuerungsrate im August nur 0,3 Prozent, sodass diese weit unter der Zwei – Prozent – Marke lag, die von der Europäische Zentralbank angestrebt wurde. Nun will die Notenbank anhand des niedrigen Leitzinses versuchen, in der Eurozone die Kreditvergabe wieder zu befeuern. So will man erreichen das Unternehmen und Privatpersonen wieder mehr investieren, um somit auch die Inflation wieder anzuheben. Die Europäische Zentralbank kündigte weiter an, dass noch in diesem Jahr den Eurobanken Pfandbriefe und Kreditverbriefungen abgekauft werden sollen, welche einen Wert von bis zu einer halben Billion haben sollten. Damit soll dann wieder der Eigenkapitalanteil der Banken erhöht werden. So hätten die Geldhäuser auch wieder frisches Geld, welches dann den Unternehmen und Privatpersonen in Form von Krediten wieder weitergegeben werden könnte.

Was soll damit erreicht werden?

Mit der Senkung des Leitzinses hat die Notenbank noch zusätzlich den Einlagenzins für die Euro-Banken auf minus 0,2 Prozent gesenkt, was einer Einlagenzinssenkung von 0,1 Prozentpunkten entspricht. So werden Banken, die in Zukunft ihr Geld bei der Europäische Zentralbank anlegen möchten, damit rechnen können, dass sie ab sofort, mit höheren Strafgebühren zu rechnen haben werden. Wie in der Tageszeitung “Die Welt” hierzu nachzulesen war, gibt es wohl noch keine Währungsinstitution, die solche hohen Strafgebühren von den Geschäftsbanken verlangt, wie die Europäische Zentralbank. Bereits im Juni dieses Jahres wurde der Leitzins und der Einlagenzins von der Notenbank das letzte Mal gesenkt. Und bereits nach dieser Zinssenkung hat der Notenbank Präsident Mario Draghi davon gesprochen, das mit dieser Senkung die unterste Grenze des Zinswertes erreicht sein. Und trotzdem erfolgte bereits im August eine erneute Leit- und Einlagenzinssenkung.

Leitzins auf Rekordtief

15
Aug

Hintergründe und Tipps, wenn die Bank ein Girokonto verwehrt

Ein Girokonto ist in der heutigen Zeit die Voraussetzung, um überhaupt am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können. Dennoch kommt es vor das es bei der Eröffnung des Girokontos zu Problemen kommen kann, das betrifft insbesondere Arbeitslose oder Hartz IV -Empfänger, denn diesen Personen wird nicht selten von dem Geldinstitut die Eröffnung eines Girokontos verwehrt. Und genau diese Ablehnung kann für den Kunden Auswirkungen auf wichtige Lebensbereiche haben, denn auch die Hartz-IV-Bezüge werden auf das Girokonto überwiesen oder die Miete sowie andere laufende Kosten abgebucht.

Ein Girokonto sollte jeder besitzen

Da in Deutschland jedoch der Grundsatz einer Vertragsfreiheit herrscht, kann sich jede Firma selbst aussuchen, mit wem der Vertrag abgeschlossen wird und so ist es grundsätzlich auch bei der Bank möglich. Diese können somit, wenn sie es aus ihrer Sicht betrachten, unbequemen Menschen, die finanziell schwächer sind, auch den Abschluss des Vertrages für ein Girokonto versagen, allerdings gilt dieser Grundsatz nicht uneingeschränkt. Denn im Bereich der Daseinsvorsorge besteht ein Kontrahierungszwang, dabei handelt es sich um eine rechtliche Verpflichtung, das Verbraucher unabhängig von der finanziellen Lage diesen Vertrag abschließen können. 2016 will man nun Richtlinien ins Leben rufen, welche ermöglichen sollen, dass jedermann ein Girokonto eröffnen kann.

Bisher heißt das, wenn man als Arbeitsloser oder Hartz IV-Empfänger kein eigenes Girokonto besitzt, das die Grundsicherungsleistungen über einen Scheck oder das Konto von Bekannten oder Verwandten erhalten werden müssen. Doch bei der Scheckeinreichung erwarten den Kunden, neben dem Besuch der Bankfiliale auch noch Kosten für die Scheckbearbeitung, was einen weiteren finanziellen Nachteil darstellt. So ist das Leben ohne Girokonto umständlicher und auch teurer.

Girokonto wird verwehrt, was nun?

Sollte Verbrauchern die Girokonto-Eröffnung verwehrt werden, so können sich diese an Schuldnerberatungsstellen oder Verbraucherzentralen wenden. Denn bereits 1996 haben sich im Rahmen der Selbstverpflichtungserklärung deutsche Kreditinstitute dazu erklärt, dass jeder Verbraucher ein Girokonto auf Guthabenbasis besitzen sollte. Wird gegen die Selbstverpflichtungserklärung verstoßen, so kann sich der Bürger mit der Schichtungsstelle der deutschen Kreditwirtschaft in Verbindung setzen oder er kann sich für die Durchführung eines Ombudsmannverfahren entscheiden.

Girokonto

15
Jul

Die Zinstalfahrt der Creditplus Bank

Möchten Verbraucher eine kleine oder größere Anschaffung machen, so ist gerade jetzt die beste Zeit hierfür, denn es wird immer günstiger, einen Kredit bei der Bank in Anspruch zu nehmen. Denn die meisten Banken haben ihre Kreditkonditionen in den letzten Wochen und Monaten nach unten korrigiert. Aufgrund der Absenkung dieses Zinsniveaus sind die Angebote auch in den Kreditvergleichen viele Plätze nach oben geklettert, was besonders die Sofortkredite betrifft.

Mit aktueller Zinssenkung, Zinskosten sparen

Ganz deutlich wird diese Zinssenkung vor allem bei der Creditplus Bank, denn hat man hier für einen Kredit von 10.000 Euro und einer Laufzeit von fünf Jahren einen effektiven Jahreszins von 4,49 Prozent bezahlt, so kann der Kreditnehmer dank dieser aktuellen Zinssenkung, jetzt bis zu 260 Euro Zinskosten sparen. Beträgt die Kreditsumme bei einer Laufzeit von sieben Jahren 30.000 Euro, so kann sich die Zinsersparnis sogar auf 1.100 Euro belaufen.

Sparpotenzial dank Zinssenkung

Verbraucher, die ein Darlehen bei einer anderen Bank haben, sollten deshalb einmal nachrechnen, ob sie diesen nicht mit einem zinsgünstigen Sofortkredit der Creditplus Bank tilgen sollten, denn eine solche Umschuldung kann sich auf jeden Fall lohnen. Wenn man den Kredit umschulden möchte, so sollte auch der Verwendungszweck bei der Antragsstellung angegeben werden. Neben den überdurchschnittlich günstigen Kreditzinsen kann man bei dieser Kreditbank auch kostenlose Sondertilgungen vornehmen, auf diese Art können die Kreditkosten und die Darlehenslaufzeit wesentlich reduziert werden. Lediglich vier vertraglich vereinbarte Monatsraten müssen im Fall einer Sondertilgung bestehen bleiben.

Voraussetzungen für einen Sofortkredit bei der Creditplus Bank

Verbraucher, die sich entscheiden, einen Sofortkredit bei der Creditplus Bank aufzunehmen oder bei einem bestehenden Darlehen durch Umschuldung Geld einzusparen, müssen auch nur wenige Annahmerichtlinien erfüllen. So müssen potenzielle Kreditnehmer bei dieser Bank ein Arbeitsverhältnis aufweisen, welches mindestens schon drei Monate bei einem Arbeitgeber andauert, sodass auch die Probezeit bereits erfolgreich absolviert wurde. Aber ebenso ist eine makellose Schufa-Akte sowie eine deutsche Bankverbindung erforderlich. Vorausgesetzt wird hierbei auch ein ständiger Wohnsitz in Deutschland.

18
Jun

Günstige Kredite online finden

Einen Kredit in Anspruch zu nehmen ist heute das normalste der Welt, wenn man teure Anschaffungen tätigen möchte. Aktuellen Zahlen zufolge sind es 40 Prozent aller Deutschen die einen Kredit in Anspruch nehmen. Von den Banken werden so Kredite angeboten, welche es als Kleinkredite bereits ab einer Summe von 1.000 Euro gibt aber ebenso können Ratenkredite bis zu einem Betrag von 75.000 Euro in Anspruch genommen werden. So kann man mit diesem Geld einzelne Anschaffungen finanzieren, kann sich aber ebenso für das Ablösen eines anderen Kredites oder sich für eine Optimierung von anderen Verbindlichkeiten entscheiden.

Welche Banken günstige Konditionen bieten

Bei diesen Krediten ist es in der Regel eine Laufzeit von bis zu 120 Monaten die angeboten wird, womit dem Kreditnehmer eine optimale Finanzierung angeboten werden kann und sich auch die monatlichen Raten als bezahlbar erweisen. Besonders empfehlenswert sind hierbei Onlinekredite, denn der Kreditnehmer erhält bei den Direktbanken wesentlich bessere Konditionen als bei den Geldinstituten vor Ort. Zu den Direktbanken mit den besten Konditionen gehören vor allem die:

  • Barclaycard
  • Swk Bank
  • Postbank
  • Norisbank
  • Santander

Diese Banken bieten verschiedene Kreditangebote, diese können bequem von zuhause aus und auch kurzfristig abgeschlossen werden, so kann man auf diese Banken auch dann zurückgreifen, wenn der Kredit sehr kurzfristig benötigt wird.

Kreditvergleich im Internet

Doch auch die Kreditangebote mit einer bonitätsunabhängigen Verzinsung werden immer beliebter. Bei diesen Kreditangeboten ist der zu zahlende Zins bei allen Kunden gleich, denn hier wird nicht die Bonität des Antragstellers zugrunde gelegt. So ist die Verzinsung des Kredites wesentlich transparenter und vor allem auch für die Kunden nachzuvollziehen. Kreditvergleiche im Internet können dem Verbraucher helfen, den besten Kredit zu finden, der auch die besten Konditionen aufweist. Diese Vergleiche zeigen aber auch, dass nicht jede Bank bei den verschiedenen Krediten die besten Konditionen bietet. Jedem einzelnen Angebot kann hierbei auch entnommen werden, welche kostenlosen Sondertilgungen oder welche Ratenänderungsoptionen möglich sind. Unter den Ratenänderungsoptionen versteht man die Anpassung der Rate während der vereinbarten Laufzeit an die persönlichen Gegebenheiten.

Kredit?!?

15
Mai

Den besten Kredit finden

Für den Verbraucher gibt es auf Deutschlands Kreditmarkt aktuell viele Hundert verschiedene Angebote an Krediten, welche von den Verbrauchern auch ganz nach den Bedürfnissen oder Wünschen, ausgewählt und in Anspruch genommen werden können. Für kleinere Anschaffungen sind es daher eher die günstigen Kleinkredite. Wer ein Auto kaufen möchte, wird sich eines Kredites bei einer Autobank bedienen, da spezielle Autokredite auch günstigere Konditionen besitzen. Die meisten Banken haben heute aber auch Sofortkredite oder Ratenkredite in ihrem Angebot, mit welchen nahezu allen Bedürfnissen und Wünschen nachgekommen werden kann. Diese Art von Krediten wird aber ebenso gern für Umschuldungen eingesetzt. Zu den Banken mit den besten Konditionen, für diese Art von Krediten gehören:

  • barclaycard
  • swkbank
  • Postbank
  • norisbank
  • Santander

So findet man den passenden Kredit

Das große Angebot der Kreditanbieter macht es dem Verbraucher nicht einfach, den passenden Kredit zu finden, da auch die Konditionen sehr verschieden sind. So sorgt dies auch bei dem Verbraucher immer wieder für Verunsicherungen, denn schließlich soll der Kredit günstig sein, da keiner eine teuere Finanzierung möchte. So kann man sich auch des Internets bedienen und hier die unterschiedlichen Kreditangebote gegenüberstellen und vergleichen. Insbesondere in Bezug auf die Zinsen gibt es immer wieder gravierende Unterschiede und so kann es unter Umständen vorkommen, das ein günstig geglaubter Kredit teurer als ein Dispokredit ist und daher total undiskutabel. Damit man als Kreditnehmer nicht zu viel für seinen Kredit bezahlt, sollte vor dem Kreditabschluss immer ein Kreditvergleich in Erwägung gezogen werden. Das kann auf unterschiedliche Weise erfolgen zum einen können die Angebote persönlich von den Kreditinstituten eingeholt werden, was sehr zeitaufwendig ist. Einfacher ist es mit einem Online-Kreditvergleich, denn dieser nimmt nur ein paar Sekunden Zeit in Anspruch.

Nach dem Kreditvergleich

Diese Kreditvergleiche, die im Internet durchgeführt werden, sind kostenlos und unverbindlich. Er gilt als eine Art Vorinformation, mit welchen Kosten man bei einer Kreditaufnahme zu rechnen hätte. Der integrierte Kreditrechner hilft dem Verbraucher aber auch dabei, die zu erwartende monatliche Belastung zu ermitteln. Ist der passende Kredit gefunden und der Verbraucher erfüllt alle Bonitätsanforderungen, so erfolgt die Kreditvergabe schon nach wenigen Tagen.

Geld

15
Apr

So spart man beim Autokauf

Möchte man sich ein Auto kaufen, so bedeutet dieser Schritt auf jeden Fall, dass es um einen größeren Geldbetrag geht, den die meisten jedoch nicht einfach so übrig haben. So muss man nach einer anderen Lösung suchen, um dieses zu finanzieren. Banken und Autohersteller bieten hierfür die unterschiedlichsten Finanzierungsmodelle für die Autofinanzierung an. Eine Möglichkeit wäre hierbei die Finanzierung über Leasing, doch hierfür können sich die meisten Menschen nicht begeistern, also muss nach einem speziellen Autokredit gesucht werden. Hierfür stehen dem Verbraucher zwei Möglichkeiten zur Verfügung, denn es ist möglich einen Autokredit bei einer Autobank oder einer unabhängigen Direktbank zu bekommen, wobei die Autobank meistens dem Herstellerkonzern unterliegt.

Finanzierung über die Autobank

Die Finanzierung bei der Autobank bringt jedoch auch einen großen Nachteil mit sich, denn der Kreditnehmer hat so nur die Möglichkeit den Kredit bei der einen speziellen Autobank in Anspruch nehmen zu können und kann dabei keinen Einfluss auf die jeweiligen Konditionen nehmen. Denn der Verbraucher muss sich hierbei zwangsläufig mit den angebotenen Konditionen der Autobank abfinden. So sind auch nicht nur die Zinsen für den Autokäufer bindend, sondern ebenso die möglichen Bearbeitungsgebühren oder die kostenlose Sondertilgung. Günstige Finanzierungsangebote sind daher auch speziell auf bestimmte Fahrzeugmodelle festgeschrieben. Auch ist es bei den meisten Autobanken üblich, das man hier eine Anzahlung leisten muss, welche in der Regel zwischen 20-30 Prozent des Listenpreises beträgt.

Filial- und Direktbank Finanzierung

Entscheidet man sich jedoch für eine Finanzierung bei der Direkt- oder Filialbank, so besteht die Möglichkeit sich zwischen einer Vielzahl von Krediten zu entscheiden und kann sich hierbei ein günstiges Zinsniveau auswählen oder auch die Bank, mit den besten Darlehenskonditionen auswählen.

Der Barzahlerrabatt macht den Unterschied

Jedoch gehen von den herstellergebundenen Autobanken sehr günstige Zinsen aus, welche von den Filial- und Direktbanken nicht gewährt werden können. Doch wenn der Autokäufer den Kauf über eine solche Bank realisiert, so kann dieser als Barzahler auftreten und beim Autohaus auf diese Weise stattliche Barzahlerrabatte in Anspruch nehmen. So ist, wenn man diesen Preisnachlass sieht, gegenüber der Autobank eine stattliche Ersparnis möglich.

 Auto kaufen

15
Mrz

Kredit von privat für privat

Wer heute einen Kredit aufnehmen möchte, hat es im Zeitalter des Internets nicht mehr besonders schwer, denn wird dieser von dem Kreditinstitut einmal nicht gewährt, so bietet sich hier immer noch die Möglichkeit an, einen Kredit von einer Privatperson in Anspruch nehmen zu können. Natürlich ist hierbei auch darauf zu achten, dass man einen solchen Kredit über eine völlig legale Plattform abwickelt, sodass man auch auf sehr vertrauenswürdige Partner stößt und nicht befürchten muss, das bei eventuell auftretenden Rückzahlungsschwierigkeiten vielleicht finstere Gestalten ins Haus kommen, die dieses Geld einfordern sollen. Denn nur bei Partnern, denen man vertrauen kann, wird man auch eine Lösung herbeiführen können, die beiden Seiten nutzen wird. Und genau diese Partner findet man auf Seiten die sich speziell auf das Vermitteln von Krediten spezialisiert haben.

Seriöse Angebote finden

Die Kreditvermittlerplattformen funktionieren alle nach dem gleichen Prinzip. Zunächst muss sich der potenzielle Kreditnehmer auf dem Portal registrieren und bereits bei der Registrierung kann er hier angegeben, für was der Kredit benutzt werden soll und in welcher Höhe er benötigt wird, aber ebenso spielen auch die Laufzeit und der maximale Zinssatz für den man zu zahlen bereit ist, eine entscheidende Rolle. Wenn all diese Daten eingetragen wurden, kann das Kreditgesuch auf der jeweiligen Plattform veröffentlicht werden, sodass dieses auch dem Kreditgeber zugänglich gemacht werden kann.

So funktionieren Kreditplattformen.

Die solventen Kreditgeber entscheiden anschließend, welche Projekte für sie am attraktivsten erscheinen. Denn auch die Kreditgeber möchten hierbei immer selbst in eine gute Geldanlage investieren. Handelt es sich um eine gute Geldanlage, so ist es nicht selten, das sich die Kreditgeber auch selbst mit den Kreditzinsen unterbieten. Diese Art der Kreditaufnahme ist auch für Selbstständige eine sehr gute Alternative, die sonst nur mit strengen Auflagen einen Kredit in Anspruch nehmen können. Dennoch sollte man auch bei einem Kredit, der von Privatpersonen angeboten wird, Vorsicht walten lassen und immer die AGB der jeweiligen Kreditportale genau durchlesen um auch über alle Eckpunkte wie:

  1. Kosten
  2. Prämien
  3. Gebühren

genau informiert zu sein. So ist es ebenso ratsam bei Unsicherheiten mit dem Betreiber/Anbieter der entsprechenden Kreditseite in Kontakt zutreten, um so den Gebühren- oder Kostenschlüssel anfordern zu können.

Kredit von privat für privat

 

15
Feb

Jetzt noch günstige Kfz-Finanzierungen nutzen

Das letzte Jahr war für Autohersteller und Händler geprägt von wahren Rabattschlachten, denn es waren nur wenige Menschen, die sich für den Kauf eines Autos entschieden haben. Und so waren Rabatte von bis zu 20 Prozent des Listenpreises auch keine Seltenheit, wie das CAR-Institut ermittelt hat. Ende des Jahres zogen die Verkaufszahlen wieder etwas an und damit wurden auch die Rabatte wieder geringer. Beabsichtigt man nun sich 2014 für ein neues Fahrzeug zu entscheiden, sollte man lieber schnell handeln, um mit einer guten und richtigen Finanzierung vielleicht doch noch ein Schnäppchen zu machen.

Die unterschiedlichen Finanzierungsmöglichkeiten

Seit einigen Jahren wird in Deutschland die Möglichkeit ein Neufahrzeug zu leasen, immer beliebter. Denn hierbei muss der Verbraucher mit dem Autohändler nur eine Art Mietvertrag abschließen und das Fahrzeug bleibt während der Laufzeit im Besitz des Autohauses. Wird das Neufahrzeug jedoch über einen Autokredit finanziert, so wird meistens beim Abschluss schon eine Anzahlung notwendig, was für Verbraucher ohne Eigenkapital zu einem Problem wird. Deshalb ist eine solche Option für Verbraucher ohne Eigenkapital nicht empfehlenswert. Erwirbt der Verbraucher nun sein Fahrzeug durch einen Leasingvertrag, dann mietet er im gewissen Sinne das Fahrzeug und bezahlt bei dieser Art der Finanzierung lediglich eine monatliche Rate. Mit dieser monatlichen Rate wird auch gleichzeitig der Wertverlust, den das Fahrzeug während der Laufzeit hinnehmen muss, kompensiert. Für weitere Kosten, die beispielsweise für notwendig gewordene Reparaturen anfallen, ist der Leasingnehmer verantwortlich. Ist die vereinbarte Leasingzeit abgelaufen, so kann der Leasingnehmer selbst entscheiden, wie er weiter verfahren möchte, denn er kann das Fahrzeug wieder zurückgeben oder den Restbetrag bezahlen, damit das Fahrzeug in den eigenen Besitz übergehen kann.

Vergleichen lohnt sich

Eine weitere Möglichkeit bietet ein spezieller Autokredit, bei dem auch kein Eigenkapital erforderlich wird. Diese speziellen Autokredite werden von Direkt- und Filialbanken angeboten und überzeugen durch relativ niedrige Zinsen. Diese ist eine der günstigsten Möglichkeiten das Fahrzeug zu finanzieren, denn da durch den Autokauf eine Zweckbindung vorliegt, können auch niedrige Zinsen garantiert werden. Für welche Variante man sich entscheidet, liegt ganz im Ermessen der Verbraucher, dennoch sollte auch hier ein Vergleich nicht umgangen werden.

Fahrzeugfinanzierung

15
Jan

Studentenkredit der Kreditanstalt für Wiederaufbau

Ein Studium ist eine Investition, welche die eigene Zukunft bestimmen wird. Doch für die meisten aller Studenten geht es nicht ohne eine Erwerbstätigkeit. Studierende, die aus bildungsnahen Elternhäusern kommen, betrifft das weniger als Studierende der bildungsfernen Schichten. Deshalb ist ein Studentenkredit eine gute Alternative sollen die Studenten entlastet werden. Ein solcher Kredit ist aber nicht nur eine finanzielle Entlastung, sondern fördert auch die Chancengleichheit.

Die Besonderheiten des Studentenkredites

In Deutschland sind es circa sechs Prozent der Studenten, welche einen Kredit aufgenommen haben, um damit ihr Studium zu finanzieren. Der höchste Betrag wird hierbei von der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) zur Verfügung gestellt. Diese Kreditform wird von circa vier Prozent aller Studenten genutzt. Der Kredit kann anders, wie Studentenkredite anderer Kreditunternehmen, bis 14 Semester in Anspruch genommen werden. Eine weitere Besonderheit dieses Studentenkredites der KfW ist, dass die Kreditsumme nicht in einer Zahlung dem Studenten zur Verfügung gestellt wird, sondern in monatlichen Raten. Der Höchstbetrag dieser monatlichen Rate beträgt 650 Euro bei einem derzeitigen Effektivzins von 3,16 Prozent im Jahr. 

Wie wird der Studentenkredit zurückgezahlt?

Auch die Rückzahlung des Studentenkredits ist der Lebenssituation der Studenten angepasst. So wird der Kredit in einer Auszahlungsphase, die zwischen sechs Monaten und sieben Jahren betragen kann, in monatlichen Einzelbeträgen, an die Studenten ausgezahlt. Studierende, die postgraduale Studiengänge belegen, können einen solchen Kredit bis zu drei Jahre in Anspruch nehmen. Nach dem Studium hat der Student eine Karenzphase von 23 Monaten. Diese Zeit kann genutzt werden, um einen Job zu suchen und so die finanziellen Voraussetzungen zu haben, um den Kredit abzahlen zu können. Nun erfolgt auch die Tilgungsphase für den Studentenkredit, für die dem Betreffenden bis zu 25 Jahre eingeräumt werden.

Dieser Studentenkredit wird jedoch nicht bei der KfW beantragt, sondern bei den Vertriebspartnern, die sowohl bestimmte Banken als auch Studentenwerke sein können. Eine weitere jedoch etwas teurere Alternative ist der DKB-Studenten-Bildungsfond, welcher einen effektiven Jahreszins von 6,49 Prozent mit sich bringt. Dieser Kredit kann von Studenten in Anspruch genommen werden, die nicht älter als 30 Jahre sind. Die maximale Darlehenssumme beträgt hierbei 39.000 Euro und die maximale monatliche Auszahlung 650 Euro.

Mit diesen Studentenkrediten kann das ausgeglichen werden, was sich manche Familien nie leisten könnten.